Im Sommer vergangenen Jahres fiel der sogenannte Nordflügel des Stuttgarter Hauptbahnhofs. Die sterblichen Überreste landeten bei einem Natursteinhändler in Tübingen. Der sieht sich seitdem geradezu einem Ansturm ausgesetzt. Bahnhofsfreunde und Bahnhofsfeinde geben sich in Tübingen ein Stelldichein, um sich einen der nostalgiebeschwerten Muschelkalkquader für das eigene "Gärtle" oder "Gütle" zu sichern. Unter ihnen war auch Frau L. aus Steinheim. Sie hat sich den (vorläufig) letzten Bahnhofs-Stein geholt und dabei einiges erlebt. O-Töne: Daniel Schreiber, Manuel Rongen, Thomas Hippelein
Näytä lisää