Mama, jetzt nicht!
  
Jaa kirja    
In seinen Kolumnen aus dem Alltag würdigt Daniel Glattauer zeitgenössische kulinarische Phänomene (»Knackwurst-Carpaccio«) ebenso wie bislang in ihrer Bedeutung unterschätzte feierliche Anlässe (»Weltverdauungstag«), beschreibt die Tücken des öffentlichen Privatlebens im Handyzeitalter (»Sonja macht Schluss«) und stellt sich den ganz großen Daseinsfragen (»Es ist, wie es ist«). Daniel Glattauers messerscharfe Beobachtungsgabe und feine Ironie machen ihn zum Meister der kleinen Form.
Näytä lisää